normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

QM in Bibliotheken

 

 

BIBLIOTHEKSGESETZ DES LANDES SACHSEN-ANHALT VOM 16.06.2010

 

Bibliotheksgesetz

 

 

Qualitätskriterien für öffentliche Bibliotheken in Sachsen-Anhalt

 

Innerhalb des QM-Projektes wurde eine Arbeitsgruppe zur Erstellung von
Qualitätskriterien für öffentliche Bibliotheken in Sachsen-Anhalt gebildet. Vertreter von Projektbibliotheken und Vertreter des Städte– und Gemeindebundes Sachsen-Anhalt haben gemeinsam 20 Kriterien festgeschrieben. Diese Kriterien sollen die zukünftige Qualitätsnorm für Bibliotheken in Sachsen-Anhalt strukturiert nach ihren
unterschiedlichen Versorgungsbereichen sein. Die Kriterien sind unterteilt nach:

 

1. Personalanforderungen

2. Finanzielle Anforderungen

3. Bestand

4. Benutzung

5. Veranstaltungs-/Öffentlichkeitsarbeit

6. technische Anforderungen

 

Qualitätskriterien

 

 

DBV-Projekt QM-Verbund in Sachsen-Anhalt

 

Im Rahmen des Zertifizierungsverfahrens der Stufe 1 sind durch die QM-Bibliotheken mit Hilfe der einzelnen Instrumente verschiedene Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung, insbesondere zur Erhöhung der Kundenzufriedenheit, entwickelt worden.

 

Diese Maßnahmen sind in verschiedene Kategorien unterteilt. Diese lauten wie folgt:

 

1. Bibliotheksverwaltung/ Öffentlichkeitsarbeit

2. Benutzung/ Bestand

 

Durch alle Projektbibliotheken wurde eine Vielzahl von Maßnahmen entwickelt, die im Rahmen der Installierung des QM-Verbundes in einer zusammengefassten Form dargestellt werden. Diese Übersicht zeigt die Breite möglicher Maßnahmen und die Zielrichtung des QM-Managements.

 

Die aufgezeigten Beispiele sind als Anregungen zu verstehen.

Übersicht der Maßnahmen Stufe 1 der QM-Bibliotheken

 

 

Link über das Zertifizierungsverfahren der Bibliothek Freiberg am Neckar (Landkreis Ludwigsburg/Baden-Württemberg). Die Stadtbibliothek Freiberg am Neckar wurde als erste öffentliche Bibliothek in Deutschland nach der EN ISO-Norm 9001:2000 zertifiziert. Der Zertifizierungszeitraum betrug ca. 6 Monate. Die Zertifizierung mit dem ISO-Zertifikat (Plakette: Qulitätsmanagement *ISO 9001:2000*) erfolgte am 12. Mai 2001 durch die DEKRA. Die Nachprüfung, bei welcher überprüft wurde, ob die festgelegten Prozesse eingehalten und durchgeführt werden, ist im Juli 2003 erfolgreich durchgeführt worde. Derzeit erfolgt keine aktuelle Zertifizierung.

www.bsb-muenchen.de/fileadmin/imageswww/pdf-dateien/bibliotheksforum/4-2007/BFB_0407_07%20Wehr%20V03.pdf

 

 

Link über das Zertifizierungsverfahren der Bibliotheken Dormagen, Erkrath, Krefeld, Leichlingen, Neuss, Radevormwald und Wesel. Die vorbenannten Bibliotheken wurden erstmals im Verbund als öffentliche Bibliotheken nach der Norm ISO EN 9001:2000 zertifiziert. Der Zertifizierungszeitraum betrug ca. 2 Jahre. Die Zertifizierung des Verbundes durch den TÜV Süd erfolgte im April 2006.

 

Link über das Zertifizierungsverfahren der Öffentlichen Bibliotheken in Südtirol. Die Auszeichnung weist die Qualität einer Bibliothek als ein vom Amt für Bibliotheken und Lesen anerkanntes Zertifikat nach und ist drei Jahre nach Ausstellung gültig.
An das Zertifikat ist folgendes Bonusprogramm gebunden:


- Prämie, die zusätzlich zum Landesbeitrag zugewiesen wird - gestaffelt nach
Bibliothekstypologie
- Vorzug bei der Verteilung der Medien der Buch- und Medieninformationstage
- Vorzug bei der Umstellung auf Bibliotheca2000

www.provinz.bz.it/kulturabteilung/

 

 

Link zum Bibliotheksentwicklungsplan in Schleswig-Holstein. Der Bibliotheksentwicklungsplan Schleswig-Holstein öffentliche Bibliotheken 2003-2008 beinhaltet die Vernetzung der öffentlichen Bibliotheken im Land Schleswig Holstein sowie die Festlegung von Qualitätsstandards in verschiedenen Stufen. Ziele sind:

- die Sicherstellung eines umfassenden und allen Bevölkerungsgruppen
zugänglichen zeitgemäßen Medienangebotes,
- die Bereitstellung von Medienberatungs- und Informationsdiensten,
- das Anbieten zielgruppenorientierter Bildungs- und Kulturarbeit

www.bz-sh.de/bz/doku/biblplan.pdf

 

 

Link zum Verfahren über die Verleihung des Gütesiegels 2007 an Bibliotheken in Bayern. Die Bibliotheken in Bayern wurden mit dem Gütesiegel 2007 („Bibliotheken - Partner der Schulen") am 25.01.2008 im Alten Rathaus in Deggendorf durch das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus in Zusammenarbeit mit dem Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst zertifiziert.

www.lfs.bsb-muenchen.de/Informationen/lesefoerderung/guetesiegel.htm

 

 

Link zum Qualitätsmanagement der Büchereizentrale Niedersachsen (Bibliothek mit Qualität und Siegel). 

http://www.bz-niedersachsen.de/cms/final_index.php?type=cont&site=50254